Portwein

Wieviel Portwein braucht die Welt?

online seit 27.06.2020
zurück zur Berichte-Übersicht

Bilanz ziehen ist ein wesentliches Instrument um zu schauen wo man steht und um sich einzuordnen - und heute schauen wir mal nach wieviel Portwein die Welt braucht. Der Gesamtverkauf von Portwein weltweit belief sich im Jahre 2019 auf 73,1 Millionen Liter.

1593261901GesamtverkaufPortwein2019 | 1593261901GesamtverkaufPortwein2019

Heißt also, dass ungefähr jeder 10. Bürger der EU einen Liter Portwein pro Jahr trinken könnte. Klappt natürlich nicht ganz, da es mit Nordamerika noch einen zweiten wichtigen Markt gibt. Doch dazu in ein paar Wochen mehr.
Wie jeder guter BWL´er weiß ist eine Kennzahl jedoch nutzlos ohne Vergleichswert: Noch vor 10 Jahren wurden 83,6 Millionen Liter Portwein verkauft (2009), im Jahr 2015 waren es 77,7 Millionen Liter. Diese Zahlen drücken jedoch nur die Quantität aus. Und das ist nur die halbe Wahrheit. Viel wichtiger ist jedoch die Qualität und da ist Portwein auf einem hervorragenden Weg sein Image stetig zu verbessern. Der Durchschnittspreis pro Liter steigerte sich nämlich in den letzten 10 Jahren von 4,21€ auf nun 5,16€! Das bedeutet auf Dekadensicht, dass mit weniger Menge insgesamt mehr Umsatz generiert wurde.

1593261901averagepricefor1litreofportwine | 1593261901averagepricefor1litreofportwine


Ebenfalls spannend finde ich die Zahl mit anderen Referenzgrößen zu vergleichen. Allerdings ist hier Vorsicht geboten, da wir nun teilweise Äpfel mit Birnen vergleichen, aber für eine grobe Einordnung finde ich folgenden Fakten ganz interessant. Die 73,1 Millionen Liter verkauften Portwein entsprechen ungefähr 1/10 der Gesamtproduktion von Wein in Portugal (600 Mill. Liter in 2016).

1593261901Portweinfsser | 1593261901Portweinfsser


Weltweit wurden 2018 24,6 Milliarden Liter Wein konsumiert (die Zahlen sind in den letzten Jahren nur gering angestiegen). Dass heißt, dass ca. 0,30% aller Weine die weltweit konsumiert werden Portweine sind.

Oder anders ausgedrückt, wenn wir einem Außerirdischen die 1000 am meisten getrunken Weine der Welt präsentieren würden, wären 3 Portweine dabei. Und zum Schluss noch ein Blick über den Tellerrand. Im Jahr 2017 war Jim Beam mit 80,1 Millionen Litern auf Platz 9 der weltweit am meisten verkauften Whiskeys. Also auf der Welt wurde mehr Jim Beam getrunken, als Portweine aller Hersteller insgesamt.

1593261901Portweinflaschen | 1593261901Portweinflaschen


Die erste vier Plätze der Whiskey-Liste belegen übrigens indische Marken, aber das nur am Rande. Wir sehen also, dass Portwein ein Nischenprodukt ist und aufgrund der begrenzten Anbaufläche auch immer bleiben wird.
Wenn ihr mehr über Portwein erfahren wollt, dann empfehle ich euch das große Portweinbuch von Axel Probst, es ist das beste und umfangreichste Buch was je über Portwein geschrieben wurde!
Quellen: statista, Forbes, IVDP, deutscheweine.de / Unbezahlte Werbung durch Markennennung